Willkommen

Kreuzbund klingt zwar etwas geheimnisvoll und mittelalterlich – doch so sind wir nicht. Wir blicken einerseits stolz auf eine lange Tradition zurück, jedoch ist Kreuzbund heutzutage weitaus mehr. Der hilfebedürftige Mensch steht bei uns im Mittelpunkt – mit all seinen Problemen, Nöten, Ängsten und vor allem seiner Abhängigkeit. Wir stellen und betreuen auf lokaler Ebene Selbsthilfegruppen für vielfältige Suchtprobleme in ganz Deutschland, sowie auch sicher in Ihrer Nähe. Die Gruppenleitungen arbeiten bei uns ehrenamtlich und sind i.d.R. selbst Betroffene. Sie haben ihr Suchtproblem mit unserer Hilfe zur Selbsthilfe bereits überwunden.
Bei uns redet keiner wie ein „Blinder über Farbe". Am eigenen Leib kennen wir alle Phasen der Sucht und deren Überwindung. Wir wissen wie hoch selbst die gedankliche Hürde für einen ersten Besuch bei uns sein kann.
Trauen Sie sich! Bei uns finden Sie Verständnis und Hilfe unter Gleichen. Wir nehmen Ihr Suchtproblem ernst. Wir begegnen Ihnen wertfrei, diskret und mit Vertrauen und -das ist uns besonders wichtig – wir geben aufeinander Acht, kümmern uns und begleiten Abhängige und Angehörige.

In den rund 1.400 Selbsthilfegruppen des Kreuzbundes treffen sich wöchentlich ca. 25.000 Menschen. Jeder Mensch, der suchtgefährdet oder abhängig ist oder den die Sucht seines Partners oder eines Familienmitglieds belastet, ist beim Kreuzbund herzlich willkommen.
Die Gruppenarbeit ermöglicht es den Teilnehmern, ihre Sorgen und Nöte zu besprechen, Entlastung und Unterstützung zu erfahren und eine positive Lebenseinstellung zu gewinnen. Darüber hinaus erleben die Gruppenmitglieder durch eine alkohol- und drogenfreie Freizeitgestaltung Spaß und Freude in der Gemeinschaft


Aus Betroffenen werden Freunde – das ist unser Kreuzbund.

 

Herzlich Willkommen!


Haus der Begegnung
Haus der Begegnung

Treffpunkt jeden Donnerstag
(außer an Feiertagen)
von
19:30 - 21:00 Uhr
Haus der Begegnung ( HdB ), 45731 Waltrop Bissenkamp 20
Telefon Gruppenleitung
0162 6636420


 

 

               St.Laurentius-Stift Waltrop


Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen


Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen Kreis Recklinghausen, Bottrop, Gelsenkirchen